Humboldt-Universität zu Berlin - Technische Abteilung

Anmieten und Kauf von Kopiersystemen

 

Zuständige Einkäuferin:

 

 

Kerstin Lenk

Tel:  2093-99890

 

 

Fax: 2093-99893

 

 

email: kerstin.lenk@uv.hu-berlin.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zur Beachtung:

 

Auf der Grundlage bestehender Mietverträge, werden auf Nachfrage Angebote unterbreitet. Das betrifft Neuanmietungen und Aufrüstungen von bereits vorhandenen Mietkopierern.

 

Nach Klärung der Finanzierung der Miete (OKZ, Kapitel, Titel) erfolgt die Bestellung über eine HU-Anforderung, auf der der Aufdruck „Mietkopierer“ hervorgehoben wird.

Bitte den genauen Standort des Kopierers angeben, sowie die beim Nutzer verantwortliche Person für den Kopierer (Namen, Telefonnummer).

 

Einmal im Jahr werden die Zählerstände an den Vermieter zur Abrechnung weitergeleitet. Der Nutzer hat den aktuellen Zählerstand in eine sog. Pendelliste, die ihm vom Ref. Beschaffung zur gegebenen Zeit zugesandt wird einzutragen und dem Ref. Beschaffung zurückzusenden (spätestens bis zum 15.12. d.J.).

 

Ein Standortwechsel des Kopierers ist dem Ref. Beschaffung mitzuteilen. Die Umsetzung des Kopierers wird durch das Ref. Beschaffung in Auftrag gegeben.

 

Die Tonerbereitstellung und erforderliche Reparaturarbeiten sind Serviceleistungen und in den mtl. Mietkosten enthalten. Die entsprechende Servicetelefonnummer ist beim Ref. Beschaffung zu erfragen.

 

Die Rechnungsstellung der Mietkosten erfolgt quartalsweise. Das Ref. Beschaffung verauslagt die eingehenden Rechnungen und lässt sich über Umbuchungsaufträge die Kosten von den jeweiligen Struktureinheiten zurückerstatten.